Kreisbildungswerk Ebersberg

Miteinander sprechen - voneinander lernen



Innerhalb eines insgesamt achtwöchigen Sprachkurses, verteilt auf das gesamte Jahr 2018,  werden verschiedene Sozialprojekte von Asylbewerber*innen weitgehend selbstständig vorbereitet und mit Unterstützung ehrenamtlicher Helfer*innen, des Helferkreises Ebersberg,  durchgeführt. So erwerben die Kursteilnehmer*innen der „Seerose“, einer Unterkunft mit afrikanischen Asylsuchenden in Ebersberg, in Interaktion mit Jugendlichen und Erwachsenen nicht nur mehr Kompetenzen in der deutschen Sprache, auch die sozialen Fähigkeiten werden gefördert. Die regelmäßigen Treffen haben den Sinn, die Sozialprojekte, welche von den Asylbewerber*innen ausgewählt werden, zu planen und vorzubereiten. Hier wird die Diskussionskultur ebenso geschult wie, zumindest in Ansätzen, das Projektmanagement. Die Kursteilnehmer*innen können ihr musikalisches, handwerkliches und kulturelles Wissen in die Kurseinheiten tragen und sich selbst wieder verstärkt als aktiv und als Akteure erleben. Die geplanten Projekte reichen von Abend- über Nachmittagsveranstaltungen bis hin zu Ganztagesprojekten im Bereich Kultur, Musik, Kunst, Gemeinwesen und interkulturelle Kooperation.  Durch dieses Miteinander, sowie den interkulturellen Austausch erlernen die Kursteilnehmer*innen die Sprache in einem authentischen Umfeld und können darüber hinaus ihr eigenes kulturelles und soziales Wissen weitergeben.



„Nur wer die Chance hat, eigene Ideen und Projekte in das Gemeinwesen einzubringen, wird sich auch dauerhaft produktiv an dieser Gesellschaft beteiligen.“


Christina Lux

Projektkoordinatorin, Helferkreis Ebersberg



Aktivitäten & Veranstaltungen

  • regelmäßige Treffen als Vorbereitungs-, Planungs- sowie Reflexionstreffen
  • Eintagesworkshop "Auf Augenhöhe" in Kooperation mit der "Stiftung Mitarbeit" Bonn
  • "Bunter Nachmittag" in der Seniorenresdenz Pichlmayr
  • Bandauftritt beim "Ebersberger Kulturfeuer"
  • weitere Sozialprojekte sind in Planung

Freunde, Netzwerke & Kooperationen

  • Helferkreis Ebersberg
  • Flüchtlingsunterkunft Seerose
  • Kinderhort St. Sebastian
  • Seniorenheim Pichlamayr Ebersberg
  • Kreisjugendring  Ebersberg
  • Sportvereine Ebersberg
  • Stiftung Mitarbeit Bonn
  • Stadt Ebersberg



Impressionen



Kontakt

Kath. Kreisbildungswerk Ebersberg e.V.

Andreas Stadler

Pfarrer-Bauer-Str. 6

85560 Ebersberg

Tel: 08092/8507913

E-Mail: asyl-koordination@kbw-ebersberg.de

Homepage: https://www.kbw-ebersberg.de/

 


Koordiniert durch:

Kontakt über:

lagfa bayern e.V.

Projekt "Sprache schafft Chancen"

Konrad-Adenauer-Allee 43

86150 Augsburg

 

Ansprechpartner: Lilian M. Grote

sprachfoerderung@lagfa-bayern.de

Tel: 0821 207148-21

 


Quicklinks

Unterstützt durch: