Sprache öffnet türen

Für ...Kreative

...Feinschmecker

...Technikfans

...Naturfreunde

...alle!



Aktuelles

06. November 2020

 

Keine Erfahrungsaustauschtreffen aber weiterhin erreichbar - eine offene Sprechstunde!

Über unseren neuen Kanal können Sie uns Ihre Gedanken, Erfahrungen und Sorgen in Ihrem Engagement mit Geflüchteten mitteilen. Alle Dienstage im November zwischen 14 Uhr und 16 Uhr werden wir über Telefon, Zoom, Whatsapp und per E-Mail kontaktieren.

30. Oktober 2020

 

Am 22. Oktober 2020 versammelten sich über 50 freiwillig Engagierte und hauptamtliche Multiplikatoren im Bereich der Sprachförderung für Geflüchtete auf einer virtuellen Plattform für den Fachtag "Sprache schafft Chancen".

Obwohl das ursprünglich in Eichstätt geplante Treffen kurzfristig ins Digitale verschoben werden musste, kamen spannende Beiträge, Diskussionen und Workshops zustande.

Ab sofort ist die Dokumentation einsehbar.

Danke, an alle, die dabei waren!

22. September 2020

 

Vor zwei Wochen stellte sich der Verein "JUNO - eine Stimme für geflüchtete Frauen" im Rahmen unserer Online-Seminarreihe vor. JUNO unterstützt Frauen, die aus anderen Kulturen in unser Land kommen, ihr eigenes Leben in die Hände zu nehmen und neue Wege zu gehen. Wer mehr über die Arbeit von "JUNO" erfahren möchte, kann sich den Mitschnitt hier anschauen.

27. Juli 2020

 

Auch die VHS Rhön-Grabfeld konnte mit ihrem "Café International" mittlerweile wieder ihre Aktivitäten aufnehmen. Im "Café International" treffen sich Frauen aus aller Welt, die sich auf deutscher Sprache über Themen, die für ihren Lebensalltag von Bedeutung sind, unterhalten. Dabei wird gebacken, Gymnastik und Ausflüge gemacht und sich weitergebildet. Die positive Stimmung, die dabei vorherrscht, ist nicht zu übersehen!

28. Juli 2020

 

Ein kleiner Einblick in die Aktivitäten des Cricket-Clubs:

"Am 04.04.2020 sollte der Ligabetrieb starten, doch Corona zwang uns, den Pfaffenhofener Cricket Club, zu einer Pause bis Ende Mai. Dann aber durften wir endlich wieder auf den Sportplatz. Mittlerweile konnten wir uns eine Hütte aufstellen die uns als Begegnungsort und als Lagerstätte für die umfangreichen Materialien dienen soll. Wir sind noch fleißig am Arbeiten daran."

27. Juli 2020

 

Der Fachtag "Sprache schafft Chancen" 2020 rückt näher! Die ersten Informationen befinden sich auf der Unterseite zur Veranstaltung. Auch die Anmeldung ist inzwischen geöffnet. Wir freuen uns auf Ihrer/Eurer aller Teilnahme in Eichstätt am 22. Oktober 2020!

22. Juli 2020

 

Auch die Teilnehmer*innen des Sprachpatenprojekts für junge Asylbewerber*innen des Freiwilligen-Zentrum Augsburgs können wieder in Präsenz zu einem Austauschtreffen zusammen kommen.

21. Juli 2020

 

Für den letzten Erfahrungsaustausch in echt und analog vor der Sommerpause hieß uns Hersbruck willkommen. Hier auf dem Bild zu sehen sind Britta Janßen (r.), Integrationslotsin und unser lokaler Partner im Freiwilligenzentrum WinWin Nürnberger Land, die Moderatorin Ursula Erb (l.) sowie die Projektkoordinatorin Lilian M. Grote (m.) von der lagfa bayern.

Mit dabei waren Freiwillige und Hauptamtliche der Region und Vertreterinnen aus den Sprachpatenprojekten im Nürnberger Land. Die insgesamt 14 Teilnehmer*innen wurden köstlich von SCH-LAU e.V. Lauf verpflegt.

13. Juli 2020

 

 

Wir sind nun auch auf Instagram zu finden und üben uns jetzt im #Hashtag-Setzen!

Abonniert uns gerne und bleibt so auf dem Laufenden. Neben allgemeinen Projektinfos und Veranstaltungshinweisen berichten wir dort auch gern einmal informeller aus unserem Büroalltag oder aus den Projekten.

Ihr findet uns unter sprache_schafft_chancen oder @lagfabayern.

 

08. Juli 2020

 

Auch in unseren Sprach- und Kompetenzprojekten geht es langsam wieder voran. In Traunstein fand letzte Woche Dienstag die erste Präsenzveranstaltung des offenen Sprachtreffs seit Ausbruch der Pandemie statt.

Mit Abstand und in zwei Gruppen aufgeteilt, wurden nicht nur sprachliche Kompetenzen geübt; auch die Stärkung der Alltagskompetenzen und die Erhöhung ihrer Teilhabe-Chancen sowie Vorbeugung von Isolation sind Ziele des Projekts. Wir freuen uns über den Neustart  und wünschen weiterhin einen guten Austausch!

24. Juni 2020

 

Endlich! Nach dreimonatiger Pause fanden letzte Woche unsere ersten zwei  Präsenzveranstaltung seit Ausbruch der Pandemie statt. Besonders hierbei: es waren auch unsere ersten Austauschtreffen im Rahmen des Projekts „Frauen im Fokus“.  Sowohl in Bayreuth als auch in Landshut durften wir dabei feststellen, dass auch mit Sicherheitsabstand reger Austausch stattfinden kann. Umso mehr freuen wir uns deshalb auf alle weiteren Präsenzveranstaltung.

27. Mai 2020

 

Am 26. Mai 2020 fand unser jährliches Koordinatorentreffen der Sprachpaten- und Kompetenzprojekte statt. Ursprünglich in Fürth geplant, wurde das Treffen aufgrund der Corona Pandemie in einen virtuellen Seminarraum verlegt. In Kleingruppen und verschiedenen Workshops konnten sich die Teilnehmenden über Themen wie "Angebote digital umsetzen" austauschen und informieren.

04. Mai 2020

 

Das Team von "Sprache schafft Chancen" hat Ihnen eine kleine Übersicht als PDF-Dokument (Stand 27.05.2020) zusammengestellt. Diese beinhaltet Apps und Online-Tools, welche für das Engagement in der Sprachförderung für Geflüchtete genutzt werden können. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben.  Die lagfa bayern e.V. übernimmt zudem keine Haftung für die Inhalte auf den aufgeführten externen Links.

10. April 2020

 

Auch im Büro der lagfa bayern e.V. sind die Folgen von Covid-19 mittlerweile bemerkbar. Schulungen und Austauschtreffen werden in virtuelle Seminarräume verlegt, da Präsenzveranstaltungen aktuell nicht möglich sind.  Gerne verweisen wir hier z.B. auf unsere kommende Schulung vom 08.-09.Juli 2020, die online durchgeführt wird und auf der es noch freie Plätze gibt.

27. Februar 2020


Am 15. Februar veranstaltete die Ingerationswerkstatt Bobingen einen Ausflug nach Oberstdorf. Acht junge Frauen aus Afghanistan und zwei Familienväter aus dem Iran bzw. Irak genossen erst die Aussicht von der Aussichtsplattform und wanderten dann 1,5 Stunden zur Skiflugschanze. Obwohl der Aufstieg durch nasse und z.T. vereiste Wege  sehr anstrengend war, waren alle Teilnehmer begeistert von dem Ausflug und freuen sich auf eine Wiederholung.


Wir machen mit


Stimmen zum Projekt

Karlheinz Sölch

Vorstandsvorsitzender

lagfa bayern e.V.

Beatrix Hertle

Landesgeschäftsführerin

lagfa bayern e.V.

Ursula Erb

ehem. Projektleiterin

"Sprache schafft Chancen"

Dr. Stefan Pflaum

Ehrenamtlicher Berufsmentor

via Stiftung Gute Tat München


Koordiniert durch:

Kontakt über:

lagfa bayern e.V.

Projekt "Sprache schafft Chancen"

Konrad-Adenauer-Allee 43

86150 Augsburg

 

Ansprechpartner: Lilian M. Grote

sprachfoerderung@lagfa-bayern.de

Tel: 0821 207148-21

 


Quicklinks

Unterstützt durch: